Zwei Standorte – Eine Schule

Unsere Schule besteht aus zwei Standorten: Lautenthal und Wolfshagen im Harz.

Hier erlebt man die Natur pur. Direkt am Wald gelegen können ein Waldklassenzimmer (Wolfshagen) und ein Waldspielplatz (Lautenthal) für Erfahrungen in der Natur genutzt werden. Ebenfalls nutzen wir die Natur, um die Kinder beider Standorte zusammenzubringen. Jedes Jahr findet eine „Sternwanderung“ zur Schäderbaude in Wolfshagen statt, um gemeinsam zu spielen und zu essen.

Jedes zweite Jahr organisiert der Forstbetrieb Wöstefeld mit großem Engagement die „Waldolympiade“. Diese macht den Kindern immer großen Spaß. Gemeinsam wird hier Vieles gelernt!

Der Standort Wolfshagen wird außerdem von den ortsansässigen Vereinen sehr gern unterstützt. Diese sind der Schule gegenüber verlässliche Partner.

In der Bergstadt Lautenthal wird von den Schulkindern jedes Jahr ein englisches Theaterstück eingeübt, das dann in der Paul-Gerhardt- Kirche und im Schulzentrum Langelsheim zum Schuljahresende mit tollen Kostümen und
Kulisse zur Aufführung gebracht wird.

 

Weitere Informationen zum Standort Lautenthal

Weitere Informationen zum Standort Wolfshagen im Harz